Addiko Bank

Schnellüberblick

  • Festgeldanlagen
  • Tagesgeldanlagen
  • attraktive Zinsen
  • kurze Laufzeiten
  • Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde
  • Partnerbank des Festgeldvermittlers Weltsparen

Zusammenfassung

Die Addiko Bank AG mit Hauptsitz in Wien bietet in der Regel interessante Anlagemöglichkeiten für Privatkunden über den Festgeld- und Tagesgeld-Vermittler Weltsparen an. Ihre Mitgliedschaft in der Europäischen Union und die damit verbundene Anbindung an das System der Einlagensicherung, macht die Bank auch für deutsche Anleger interessant.

Addiko Bank Erfahrungen, Bewertung & Test

Addiko Bank Erfahrungen

Addiko Bank Einlagensicherung (Österreich)

100% der Einlagen sind durch die Einlagensicherung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H. bis zu einem Betrag von 100.000 Euro je Kunde geschützt.

Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben sich zentral darauf geeinigt die Sparer umfänglich zu schützen. Im Zusammenhang der Einlagensicherung sind in ganz Europa  die Mindestanforderungen seit Jahren harmonisiert (Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU). Aufgrund der Auszahlungsmodalitäten, Imformationsaubereitung und weiterer wichtiger Anforderungen im Sinnes des Kundenschutzes, ergibt unser Addiko Bank Test, dass die Sicherheit auf hohem europäischen Standard ist, wodurch die Bank auch für den deutschen Anleger interessant wird.

Steuerprozess und Unterlagen

Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen in jedem Fall der Besteuerung Ihrer Steueransässigkeit. Für Deutschland bedeutet das, dass auf alle Zinserträge nicht nur Kapitalertragsteuer sondern auch Solidaritätszuschlag (plus ggf. Kirchensteuer) erhoben werden. Grundsätzlich erhebt Österreich eine Quellensteuer in Höhe von 25 % auf Zinserträge, die aber bei Vorlage einer Ansässigkeitsbescheinigung („Erklärung natürlicher Personen für Zwecke der DBA-Quellensteuerentlastung”) entfällt. Sie müssen die Ansässigkeitsbescheinigung spätestens drei Wochen vor jeder Zinszahlung (Zinskapitalisierung nach jedem Laufzeitjahr) im Original zur Verfügung stellen. Falls Sie mehrere Festgelder mit dem gleichen Jahr der Fälligkeit bei der Addiko Bank haben, müssen Sie die Unterlagen nur einmal einreichen.

Es muss eine Kopie oder Scan eines gültigen Ausweisdokuments mit aktuellem Adressnachweis vorliegen. Ab dem zweiten Festgeldantrag bei der Addiko müssen keine weiteren Unterlagen eingereicht werden und der Festgeldvertrag kann komplett online abgeschlossen werden.


Addiko Bank - Bewertung von Kunden
{{ reviewsOverall }} / 5 Durschnittswertung (3 Wertungen)
Gesamtwertung
Was andere Investoren sagen... Eine Bewertung schreiben
Order by:

Der Erste sein, der eine Wertung vefasst

Verifiziert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Zeige mehr
Zeige mehr
{{ pageNumber+1 }}
Eine Bewertung schreiben

Hinweis Mit Absendung Ihrer Wertung sind Sie damit einverstanden, dass die Wertung nach Prüfung freigeschaltet wird und für andere Nutzer sichtbar ist. Es gelten grundsätzlich die Datenschutzerklärung auf unseren Seiten.