Konto_Bankenvergleich.online

Konto

Definitionen und Eigenschaften

Kunden können bei einer Bank verschiedene Konten für unterschiedliche Zwecke haben. Wir von Bankenvergleich.online stellen Ihnen die wichtigsten Konten vor und sagen Ihnen, worauf es ankommt.

Girokonto – Das Konto für alle Transaktionen

GirokontoAuf dem Girokonto werden alle Zahlungseingänge und Ausgänge vermerkt und Zahlungen wie z. B. für den Tennisclub oder der Gehaltseingang, werden dort verbucht. Wer lediglich ein Girokonto hat, kann ideal sein Zahlungs-Defizit oder – Überschuss berechnen.

Sie wollen mehr über Girokonten erfahren und eventuell mit einer Wechselprämie den Anbieter wechseln? Folgen Sie dem nachfolgenden Link: Girokonto

Tagesgeldkonto – Das Konto für kurzfristiges Sparen

TagesgeldDas Tagesgeldkonto eignet sich für kurzfristiges Sparen und durch die nicht definierte Kapitalbindung ist in der Regel kein hoher Zinssatz vereinbart. Dennoch sollte man jeden Euro, den man kurzfristig nicht benötigt, wenigstens mit einem niedrigen Zinssatz anlegen.

Interessieren Sie sich für Tagesgeldkonten oder wollen eventuell mit einer Wechselprämie zu einem anderen Anbieter wechseln? Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Informationen: Tagesgeld

Festgeldkonto – Das Konto für Sparen über eine definierte Laufzeit

Festgeld_bankenvergleich.onlineDas Festgeldkonto eignet sich für längerfristiges Sparen und erwirtschaftet durch eine fest definierte Kapitalbindung einen höherer Zinssatz als beim Tagesgeld. Sollte man einen gewissen Geldbetrag über einen gewissen Zeitraum nicht benötigen und scheut man das Risiko der Börse, bietet sich ein Festgeld an.

Wenn Sie mehr über Festgeldkonten erfahren wollen und in den Genuss einer Wechselprämie kommen wollen, sollten Sie die Konditionen unter dem nachfolgendem Link vergleichen: Festgeld